Collage, Schellack & Co


Kursnummer 016-18

Mo. 10.12.2018 - Sa. 15.12.2018 (6 Tage)


Seit 1989 werden die Acryl-, und Ölbilder, sowie Zeichnungen und Collagen von Gerhard Almbauer in unzähligen Gruppen- und Einzelausstellungen im In- und Ausland gezeigt. Ausgewählte Galerien in Österreich, Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg und in der Schweiz haben seine Bilder präsentiert. Auch bei internationalen Kunstmessen in den USA und in Europa wurden seine Werke gezeigt. Seit über 17 Jahren ist Gerhard Almbauer Dozent an der Akademie Bad Reichenhall und er gilt als sehr erfahren. Seminarteilnehmer werden von ihm dort »abgeholt«, wo sie sich gerade auf ihrem Leistungsniveau befinden und behutsam weitergeführt. Neben Malerei erfahren die Studenten auch viel über Materialkunde, Bildkomposition und Kunstgeschichte.

Die Collage ist praktisch die Brücke zwischen Zwei- und Dreidimensionalität. Bildgründe werden neu aufgebaut und wieder zerstört. Als Malmaterialien dienen uns neben der Acrylfarbe Stoffe, verrostete Kartone, Sand, Bitumen und der indische Wachs-Schellack.

Maximale Teilnehmerzahl:  16

Kursgebühr:  530,00 €€ €