Ausfall: Schule des Sehens


Kursnummer 059-17

Mo. 28.08.2017 - Fr. 01.09.2017 (5 Tage)


»Bilder macht man nicht mit Ideen oder Konzepten, sondern mit Farbe, Leinwand und Pinsel !« (Edgar Degas)
In meinem Malkurs möchte ich die Möglichkeiten der Malerei, die verschiedenen Formen des Farbauftrags vermitteln, sowie den Aufbau, die Architektur eines Bildes begreifen machen. Das Arsenal der Formen, die man sich im Laufe der Zeit aneignet, den Buchstaben des Alphabets vergleichbar, sind die Bausteine, die den formlosen Farben Halt und Richtung geben. Diese Form- und Farbteile versuche ich auf dem Bildträger in Fahrt zu bringen, im Zustand eines ›wachen Schlafes‹, indem ich sie aneinander reibe, verkante und durch Schichtung zu einem räumlichen Gebilde verdichte, bis ein Eigenleben im Bild entsteht und Schönheit in dem mir ›fremden Körper‹ des Bildes erscheint. Für den Kurs benötigen Sie alle Arten von Farben sowie alle Arten von Bildträgern, wie Papier, Pappe, Leinwand etc. Sowie Neugier und einen unverstellten Blick auf die Farben, Formen und Bilder dieser unserer Welt!

Maximale Teilnehmerzahl:  12

Kursgebühr:  480,00 €€ €


 Kurs fällt aus