Mit Aquarellmalerei durch das Jahr


Kursnummer 061-17

Mo. 25.09.2017 - Fr. 29.09.2017 (5 Tage)


Mit viel Wechsel im Farbspektrum präsentiert sich die Natur im Jahreslauf. Beginnend mit dem Gelb der Winterlinge hält die Farbe ihren Einzug. Nach den langen, farblich tristen Wochen des Winters hat die erste Farbe eine besondere Bedeutung für die Aquarellmaler. In der Folge sind es Krokusse, Tulpen, Narzissen und Iris, die mit ihrer Buntheit für positive Gedanken und eine gute Stimmung sorgen. Sonnendurchtränkte Weizenfelder, herbstlich leuchtende Laubbäume bis hin zu meditativ ruhigen Schneeflächen im Winter setzen diese Farbspiele fort und motivieren damit jeden Aquarellmaler.

Maximale Teilnehmerzahl:  16

Kursgebühr:  550,00 €€ €