Bernhard Ammerer

Bernhard Ammerer / 1978 geboren in Wien / 2001 Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften / 2003-10 Universität für angewandte Kunst Wien bei Johanna Kandl und Wolfgang Herzig / 2004 Teilnahme an der Sommerakademie für Bildende Kunst in Salzburg bei Xenia Hausner / Ausstellungen (Auswahl) 2017: »Winter Salon«, 532 Gallery Thomas Jaeckel, New York (group); »Hi(ghly) unreal«, Galerie Frey, Wien (solo) / 2016: »Interface«, 532 Gallery Thomas Jaeckel, New York (solo); »Auf Augenhöhe«, Galerie Frey, Salzburg (group); »Unframed«, Galerie Raum-mit-Licht, Wien (group) / 2015: DAGONG Art Museum, Qingdao, China (group); »Figur,Struktur. STRABAG Artcollection«, RLB Kunstbrücke, Tirol (group) / 2014: »Figuration zwischen Traum und Wirklichkeit«, Museum Angerlehner, Wels (group); »Subjekt«, Galerie Robert Drees, Hannover (group); »vorher nachher« Galerie Frey, Wien (solo) / 2013: »A better Place«, Galerie Frey, Salzburg (solo); »Pulse Miami art fair« Solopräsentation / 2012: »State of Mind«, Galerie Frey, Wien (solo); »ABC«, Stadtgalerie Ternitz (group); »Preview«, Galerie Frey, Salzburg (group) / 2011: »You choose«, Berlin Art Projects, Berlin (solo) / 2010: »The Essence«, Künstlerhaus, Wien (group); Diplomausstellung Universität für angewandte Kunst / 2009: »Exit strategies«, Galerie Frey, Wien (solo); First Danube Biannale, Meulensteen Art Museum, Bratislava,Slowakei (group) / Auszeichnungen: Preisträger Strabag Art Award / Zahlreiche Messeteilnahmen im In- und Ausland // facebook.com/bernhard.ammerer

Kurse von Bernhard Ammerer