NEWS / EVENTS

03.08.2019

Reichenhaller Resonanz – Freiheit DER KUNST. Grenzen und Chancen


Freiheit der Kunst. Grenzen und Chancen

Diskussion


27. JULI 2019 ,  14 UHR

IM MAGAZIN 3, ALTE SALINE, BAD REICHENHALL

Eintritt 15 EUR inklusive Getränk

Mitwirkende:
Till Briegleb, Journalist und Kunstkritiker (Hamburg)
Harald Falckenberg, Kunstsammler (Hamburg)
Dr. Hans Furer, Jurist und Kunstsammler (Basel)
Katharina Sieverding, Künstlerin (Düsseldorf)
Moderation: Irene Gludowacz (Wien)

Mit der Veranstaltungsreihe REICHENHALLER RESONANZ haben die Bad Reichenhaller Philharmoniker und die Kunstakademie
eine Plattform zur Diskussion brennender Themen der Gegenwart geschaffen. In Gesprächen und Podiumsdiskussionen, in Publikumsdialogen
und öffentlichen Foren treffen Kulturschaffende auf Persönlichkeiten unterschiedlichster Herkunft und Disziplinen;
wir schaffen Begegnungen und Austausch zwischen nationalen wie internationalen Akteuren und Menschen aus Bad Reichenhall
und der Region. Internationalität und Regionalität, unterschiedliche Kompetenzen und Herkunft sind die Spannungsfelder unserer
Lebenswirklichkeit: die vier Eckpunkte unseres Resonanzraumes.

Wir laden Sie hiermit herzlich zur ersten Reichenhaller Resonanz ein.
Eine Gesprächsreihe der Bad Reichenhaller Philharmoniker und der Kunstakademie Bad Reichenhall,
die aus dem philharmonischen Salon 2018 entstanden ist.